Zehn Jahre in zehn Minuten sind gar nicht so unrealistisch.